Autor: Ernst

Notfallzulassung Pflanzenschutzmittel

Notfallzulassung Pflanzenschutzmittel Sehr geehrte Herren, geschätzte Kollegen! Wie Ende letzten Jahres die große Anzahl der in Österreich über den Wege der Notfallzulassung genehmigten Pflanzenschutzmittel bekanntgegeben  worden sind (https://www.baes.gv.at/fileadmin/user_upload/Notfallzulassungen_2018.pdf), hat der Vorstand des ÖIB beschlossen, einen Brief an die Frau Bundesministerin

Getagged mit: ,

Varroabekämpfung ohne Ameisensäure

Vortrag und Film mit Andreas Platzer Frödischsaal Muntlix Freitag, 8. Februar 2019, 19 Uhr Eintritt € 5,– Viele Imkerinnen und Imker kennen die Probleme, die bei der Bekämpfung der Varroamilbe mit Ameisensäure auftreten: Ausräumen der Brut, tote Jungbienen, Einstellung der

Frohes neues Jahr

Der vorstand des VIV wünscht allen Imkerinnen und Imkern, Freundinnen und Freunden der Bienenzucht ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr, sowohl für die Menschen als auch für die Bienen.

VIS-Eintragung jetzt durchführen

Eintragung ins VIS jetzt durchführen! Mit Stichtag 31. Oktober war die Eintragung der Anzahl der Bienenvölker zu diesem Stichtag fällig. Es ist noch Zeit, bis spätestens 31. Dezember, diese Eintragung ins VIS durchzuführen Anzahl Bienenvölker ist Basis für Zuteilung von

Hohe Auszeichnung für Imker

Ein besonderer Anlaß führte den Obmann des Bienenzuchtvereines Werner Drexel und den Ehrenobmann Bernhard Wulz zur Familie Manfred und Gerti Trippolt am Krebsgraben 8. Sie hatten die ehrenvolle Aufgabe, Manfred Trippolt im Namen des Österreichischen Imkerbundes die Bronzene Weippl-Medaille und

Ambrosius Feier

Abrosuisfeier in Lichtenstein – für schnell entschlossene! 08.12.2018, 17:00 – 22:00 Uhr. Die Ambrosiusfeier 2018 findet in der Kappelle St. Sebastian/Foyer PS Nendeln statt. Ort: Nendeln – Lichtenstein; Referent: Dominik Sele; Kontakt: Markus Beck, info@bienen.li, Mobile +423 780 66 15

Beschriftung der Bienenstände

Immer noch sind viele Bienenstände nicht beschriftet. Die gesetzliche Verpflichtung jeden Bienenstand mit der Nummer der Registrierung im Veterinärinformationssystem sichtbar zu beschriften, besteht seit 2016. Diese Registrierung dient den Veterinärbehörden zur Auffindung der Bienenstände im Seuchenfall. Die Beschriftung mit dem

Ehrungen beim Bienenzuchtverein Sulzberg

Bei der Jahreshauptversammlung am 18. April konnte Obmann Arnold Steurer zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste begrüßen. Der Verein hat 39 Mitglieder, 26 davon sind Aktive, die insgesamt ca. 600 Bienenvölker betreuen. Neben einem Imkermeister (Ferdl Herburger) hat der Bienenzuchtverein seit knapp

Zuckeraktion zu einem tollen Preis

Jetzt einlagern und vom günstigen Preis profitieren Vorbestellungszeitraum: Start : 01.11.2018 – Ende:  9.11.2018 bis 11:30 Uhr Bestellungen schriftlich per Mail unter office@honig-obmann.at . Bestellung muss beinhalten: Name und Anschrift , Telefonummer für Rückfragen & die Menge des Zucker (25Kg

Erhebung über Spättrachten

Die Verbände werden ersucht, diese Erhebung zum Auftreten von Spättrachten durch entsprechende weitere Verteilung dieser Information und des Fragebogens zu unterstützen. Den Anstoss dazu gaben Mitteilungen und Anfragen von Imkern bezüglich Spättrachten und deren Auswirkungen auf die Bienengesundheit und Überwinterung,

Top