VIV auf Bildungs- und Kulturfahrt

Für die 72 Teilnehmer war die erste Rast in Memmingen, im wunderschönen „Cafe Bienvenue“, wo wir auch mit dem 2. Bus zusammentrafen. Ein kleiner Stadtrundgang und Zeit für einige Fotos von der ehemaligen freien Reichsstadt machte uns fit für die

Getagged mit:

Ausschreibung Schutzwaldpreis 2019

Ziel der Vorarlberger Schutzwaldstrategie ist es, eine breite Partnerschaft aufzubauen, die Schutzwaldthematik der Öffentlichkeit stärker bewusst zu machen und alle Betroffenen einzubinden. Die Bevölkerung soll über die Leistungen des Schutzwaldes ausreichend informiert sein. Vorarlberger Schutzwaldpreis 2019 Als Teil der Vorarlberger

Varroasituation in Vorarlberg!

Liebe Imkerinnen und Imker! Die Varroa Situation in Vorarlberg ist Zurzeit nicht sehr gut, es müssen jetzt schon vermehrte Völkerzusammenbrüche verzeichnet werden. Daher Rufe ich Sie zu vermehrter Kontrolle der Bienenvölker an ihrem Bienenstand und in Ihrem Bekanntenkreis auf, nur

Getagged mit: , ,

Berichte des Präsidenten

Liebe Imkerinnen und Imker, ENTSORGUNG VON ALTWABEN in letzter Zeit sind vermehrt Reklamationen an mich herangetragen worden die die Entsorgung von Altwaben betreffen. Diese werden offensichtlich wild abgelagert oder als Müll bzw. Restmüll offen abgegeben. Dass diese Vorgangsweisen nicht nur

Bienengesundheit

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, es ist mir ein Bedürfnis, den Umgang mit der Mitteilung über die Faulbrut auf neue Beine zu stellen. Dazu muss ich vorweg festhalten, dass die Feststellung, die Mitteilung, die Behandlung und die Aufhebung der Sperre

40 Jahre Imkern ohne Völkerverlust

Ein Bericht von Johann Schwendinger, 6850 Dornbirn, Nesselweg 6. Bienen interessierten mich schon in den jungen Jahren. Da gab mir Tante Paula einige leere Brutwaben und sagte, hänge diese auf einen Baum, so fängst du einen Schwarm. Am nachhause Weg

Das neue Bienenzuchtgesetz ist online

Gesetz über das halten und die Zucht von Bienen … nach den letzten behördlichen Entscheidungen besonders wegen der Aufstellung von Bienenvölkern aber auch wegen schon länger anstehender Änderungen im Vorarlberger Bienenzuchtgesetz ist es notwendig geworden, dieses teilweise neu zu fassen.

Optimierung der Unterstützungs- und Fördermechanismen

Liebe Imkerinnen und Imker, liebe Funktionärinnen und Funktionäre der Imkerschaft in Vorarlberg. Um möglichst viele Imkerkolleginnen und Kollegen zu erreichen, wähle ich diesmal auch die Verbandsmitteilungen im Bienen aktuell um eine möglichst breite Meinung über die anstehenden Themen zu bekommen.

150 Jahre Bienenzuchtverein Dornbirn 1868

Kürzlich feierte der Bienenzuchtverein Dornbirn 1868 sein 150-jähriges Jubiläum. Er ist somit der älteste und größte Imkerverein Vorarlbergs. In der Vereinschronik steht nachzulesen: „Vom Bestreben geleitet, der Bienenzucht, bzw. den Bienenzüchtern in gemeinnütziger Weise durch Hebung und Förderung dieses Zweiges

Getagged mit: , ,

Aufruf – Bienen beim Wildpark Feldkirch

Aufruf Auf Ersuchen der Leitung des Wildparks Feldkirch und mit Unterstützung des Vorarlberger Imkerverbands errichtet der Bienenzuchtverein Zwischenwasser-Laterns (Obmann Otto Purtscher) unter Mitwirkung des Bezirksobmann Hubert Metzler im Wildpark Feldkirch für die Besucher/innen einen Schaubienenstand mit einem Schauraum, in dem

Top